AG GCJZ Hessen siteheader

Arbeitsgemeinschaft
der Gesellschaften CJZ in HESSEN

Arbeitsgemeinschaft der Gesellschaften für Christlich-Jüdische
Zusammenarbeit in Hessen

E-Mail info@gcjz-hessen.de
Homepage www.gcjz-hessen.de
Falkenblick 1, 36251 Ludwigsau
Fon 06621 - 76255 

 

Warum der Antisemitismus uns alle bedroht. Wie neue Medien alte Verschwörungstheorien befeuern

Online-Vortrag von Dr. Michael Blume,
Beauftragter der Landesregierung Baden-Württemberg gegen Antisemitismus

09. Dezember 2020

19:00 Uhr
Nähre Infos zur Anmeldung hier:


„Das Internet und Soziale Medien verhelfen dem Antisemitismus zu neuer Blüte. Nur wenn wir ihn begreifen und bekämpfen, haben Frieden, Rechtsstaat und Demokratie eine Chance. Antisemitismus bedroht uns alle. Es gilt, ihn in seinen tiefsten Wurzeln zu verstehen – und endlich zu überwinden“.

So der Religions- und Politikwissenschaftler Dr. Michael Blume in seinem neuen Buch „Warum der Antisemitismus uns alle bedroht“. Auf Basis dieser Veröffentlichung referiert Dr. Blume, der Beauftragter der Landesregierung Baden-Württemberg gegen Antisemitismus.

Eine Anmeldung per Mail bei ev.forum.kassel@ekkw.de ist erforderlich.
Der Zugangslink wird Ihnen dann am Veranstaltungstag zugeschickt – eine separate Anmeldebestätigung erfolgt nicht.

In Kooperation mit: Evangelisches Forum Kassel und weiteren Partnern