AG GCJZ Hessen siteheader

Arbeitsgemeinschaft
der Gesellschaften CJZ in HESSEN

Arbeitsgemeinschaft der Gesellschaften für Christlich-Jüdische
Zusammenarbeit in Hessen

E-Mail info@gcjz-hessen.de
Homepage www.gcjz-hessen.de
Falkenblick 1, 36251 Ludwigsau
Fon 06621 - 76255 

 

Von Klassik bis Klezmer - Musikalische Zaubereien für alle Sinne

Konzert mit Alex Jacobowitz

09. Juni 2018


Barockkirche - Burg Greifenstein - 19.00 Uhr
Talstraße 19, 35753 Greifenstein


! EINTRITT FREI !

Alex Jacobowitz gilt als einer der besten Xylophon Spieler weltweit. Ob Fußgängerzone oder Konzertsaal, Tausende sind fasziniert von seiner Kunst von Klassik bis Klezmer. 1960 in New York geboren, studierte er an der Ithaca School of Musik alle Schlaginstrumente, verliebte sich aber in den besonderen Klang des Xylophons. Nach einigen Jahren in Jerusalem, wo er dem Jerusalem Symphony-Orchestra angehörte, ließ er das Leben als Orchestermusiker hinter sich und ist seither auf der ganzen Welt als Solist tätig.

Er liebt die Klassik und übertrug viele Werke der Klavier-, Orgel-, Violin- und Orchesterliteratur auf das Xyolophon. Seine tiefe Liebe jedoch gilt der jüdischen Klezmermusik, der er mit seiner Spiritualität einen einmaligen Klang verleiht.

Seit 2002 lebt er in Berlin und möchte mit seiner Musik die Botschaft von Menschlichkeit, Verständigung und Toleranz und der Schönheit der Musik mit vielen Menschen teilen. Dabei erweist er sich als ein „Meister der Erzählkunst und musikalischen Zauberei“ (Süddeutsche Zeitung). Seine Konzerte bieten nicht nur Kunst für die Ohren, sie sind ein unvergessliches Erlebnis für alle Sinne.

Gemeinsam mit dem Kulturkreis Burg Greifenstein